Annis kleines Cafe am Meer; Buchrezension
Allgemein,  Buchrezension,  Empfehlungen / Tests

Annis kleines Café am Meer – Inga Schneider

Annis kleines Café am Meer – Inga Schneider“ – ein Buch für schöne Schmökerstunden!

Annis kleines Café am Meer
Lotte Christiansens heile Welt wird erschüttert, als sie ihren Freund Paul beim Fremdgehen erwischt. Kurzerhand folgt sie dem Hilferuf ihrer Tante Anni aus Flensburg, die sich beim Fensterputzen die Schulter gebrochen hat und dringend Hilfe in ihrem Café braucht. Schnell findet Lotte heraus, dass das Café zwar für seine dänischen Æbleskiver berühmt ist, Tante Anni von Finanzen jedoch keine Ahnung hat und kurz vor der Pleite steht. Mit neuem Konzept, viel Liebe und noch mehr…

Beitrag enthält Werbung/ Rezensionsexemplar

Meine Rezension: Annis kleines Café am Meer – Inga Schneider

Hol‘ Dir eine Kuscheldecke, eine Tasse Tee und lass‘ Dich verführen in eine friesische Welt!

Sie handelt um Lotte, die, nachdem ihr Leben in Scherbenhaufen vor ihr liegt, ihrer Tante zu Hilfe eilt, die sich an der Schulter verletzt und ihr Café nicht weiter betreuen kann. Das Café liegt nahe am Strand von Flensburg, was an der Grenze zu Dänemark liegt. Lotte dachte, sie müsse einfach ein paar Wochen einspringen und könnte danach ihr Leben wieder angehen – da war sie völlig auf dem Holzweg! Das Café renovieren und so von der Pleite retten, ihr Herz durch einen Fischverkäufer retten lassen und einem Familiengeheimnis auf die Spur kommen, bringt Lotte doch noch auf ihren Weg – den Weg ihres Herzens!

Mein Fazit:

Leichte Lektüre für milde Sommer-, kalte Winter-, kuschelige Herbst- oder frische Frühlingstage. Also passt immer!

Ich habe das Ebook im Zug, auf dem Balkon und auf dem Sofa genossen! Ich konnte es kaum weglegen, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht! Also ein Buch, das fesselt!

Ein Minus gibt’s, ich habe etwas mehr (aber leicht verständliches) Plattdeutsch erwartet. Die Schriftstellerin kommt selbst aus Flensburg, da habe ich das erwartet, auch, um die Stimmung von Norddeutschland rüberzubringen. Nun ja, aber das ist auch schon alles, was ich meckern kann. Ansonsten ist das echt ein stimmiges Buch!

Das Cover passt zur Geschichte, ich finde es schön! Der Schreibstil ist flüssig, gegen Ende der Geschichte taucht der ein oder andere Rechtschreibfehler auf, aber wer frei von Fehlern ist, werfe den ersten Stein! Das ist kein Problem! Vielleicht lässt mich die Schriftstellerin in Zukunft ihre Bücher probe lesen, dann wäre das Thema vom Tisch *hier ein Zwinkern einfügen*.

Also eine klare Leseempfehlung für alle, die mal eine leichte Lektüre für Zwischendurch suchen!

Nachtrag: Und nun als Taschenbuch erhältlich!

Deine Bea.

Genre: Liebesroman
Verlag: dp
Erstausgabe: 01.08.2021
442 Seiten / 4510 KB
Altersempfehlung: Erwachsene
ASIN ‏ : ‎ B099SH6W4C ISBN:  978-3968175232

Meine bisherigen Rezensionen:

https://mamabeasblog.de/rezension/rumpelhexe-rebellion-im-maerchenland-manuela-efthimiadis/

https://mamabeasblog.de/rezension/mit-jeans-in-die-steinzeit-wolfgang-kuhn/

https://mamabeasblog.de/rezension/schattenkinder-margaret-peterson-haddix/

https://mamabeasblog.de/rezension/flo-der-flummi-und-das-schnack-david-rupp/

15 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte selbst!