Mama Beas Weekly News
Allgemein,  Empfehlungen / Tests,  Weekly News

Mama Beas Weekly News: Seelenwärmer, Bücher und ein toller Kalender

Schwupdiwupp – wieder eine Woche um. Ich stelle gerade fest, ich schaffe nicht das, was ich eigentlich schaffen wollte. Im Moment bin ich total chaotisch unterwegs! Das sieht man allerdings auch an meiner Wohnung! Und wie ich wieder Ordnung in dieses Chaos bringen will und noch viel mehr, erfahrt Ihr heute in meinem Blogbeitrag: Mama Beas Weekly News: Seelenwärmer, Bücher und ein toller Kalender! Viel Spaß beim Lesen.

Herzlich Willkommen in meinem kreativen Chaos!

Das wäre der perfekte Titel für mein Leben derzeit!

//Dieser Beitrag enthält Werbung// Beruflich bin ich total kreativ derzeit, habe so viele Ideen und Dinge im Kopf, dass kein Platz mehr ist für etwas anderes. Fataler Fehler, würde ich mal sagen! Denn ich habe ja nicht nur den Job! Nein, ich habe ein Leben. Familie. Das bringe ich derzeit kaum unter. Es gibt Fast Food oder Tütensuppe zum Mittagessen. Das muss sich schleunigst ändern.

Beruflich bin ich dabei, mich zu entwickeln. Ich bin gefragt worden, wo ich 2019 hinwill. Ganz einfach: Derzeit bin ich die Frau, die ihren Ehemann in seiner Firma im Marketing unterstützt. Ich möchte die Frau werden, die auf Augenhöhe mit ihrem Ehemann arbeitet. Das Zeug dazu habe ich. Am Know How mangelt es allerdings.

Letzte Woche habe ich Euch ein Buch von Dirk Kreuter vorgestellt mit dem Titel „Umsatz extrem“. Ich kam noch nicht dazu, das Buch zu lesen. Irgendwie war mir das Buch schon zu tief in der Marterie. Deshalb habe ich mir das Buch „Entscheidung: Erfolg“ von Herrn Kreuter schenken lassen. Ihr habt richtig gelesen, schenken lassen, aber das ist kein Privileg, Herr Kreuter verschenkt an jeden Interessierten dieses Buch. Ich berichte Euch wie ich es fand, es ist nicht sehr dick, also ist es schnell zu schaffen. Ich freue mich drauf, das Buch zu lesen, wie ein kleines Kind auf Weihnachten. Echt jetzt!

Mama Beas Weekly News

Allerdings ist das nicht mein erster Lesestoff für heute, Sonntag nachmittag. Nein, ich lese heute von Mareike vom Teamstreber das E-Book:

Kooperationen für Blogger

Ich habe dies schon einmal gelesen, möchte es mir aber noch einmal durchlesen, um es mir wieder in Erinnerung bringen. Das ist echt heißer Shit für Blogger: Es enthält unglaublich viele Tipps, wie man an Kooperationspartner herantritt, was in eine Anfrage rein muss und was nicht, super leicht und gut verständlich erklärt und hat noch oben drauf einen Kooperationsvertrag als Word Vorlage, eine Excel-Tabelle für den Gewinn-Überschuss und eine Trello-Board Aquise drin. Also, wenn das sein Geld nicht wert ist, dann weiß ichs auch nicht mehr! Ihr wollt wissen, wo ich das herhabe? Na, von hier!

Mama Beas Weekly News

Meine Entdeckung der Woche war ein Tassenpudding von Dr. Oetker, der

Seelenwärmer

Ich gebe zu, ich bin auf den Namen angesprungen. Na, das soll ja auch so sein, schließlich haben viele kluge Köpfe sicher sich die Nächte um die Ohren geschlagen, um diesen Titel zu finden.

Mama Beas Weekly News
Mama Beas Weekly News

Er wurde natürlich nicht wie auf dem Bild, außerdem hatte ich zuviel Wasser drin, weswegen er dann etwas zu dünn war. Lecker war er aber. Fürs nächste mal nehme ich einfach eine kleinere Tasse.

Da meine Woche wieder unglaublich chaotisch war, kam ich mal wieder nicht zu den Tätigkeiten, die ich machen wollte! Das nervt mich voll ab! Die Aquarien müssten mal wieder sauber gemacht werden, das Zimmer von meinem Kleinen braucht mal wieder meine Aufräumaktion. Aber ich schaffe es derzeit nicht, weil in meinem Kopf das Chaos herrscht. Die Bücher wollte ich auch lesen und etwas Gesundes auf den Tisch bringen. Und Sport machen… achja. Da musste eine Lösung her!

Ich habe mir den Jahreskalender von Leadyourself besorgt:

Mama Beas Weekly News - Seelenwärmer, Bücher und ein toller Kalender

Hier werde ich jetzt eine Woche im Vorraus das Mittagessen und was an dem Tag getan werden muss, eintragen. Keine Termine. Nichts berufliches. Nur Privates und nur eine Aktion. Er auch noch farblich schön. Wollt Ihr ihn auch? Dann findet Ihr ihn hier. Meine berufliche ToDo-Liste habe ich auch von Leadyourself. Die findet Ihr hier.

So, das wars schon wieder von mir. Ich gehe jetzt aufs Sofa und lese.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart morgen, macht Euch Euren Plan und Ihr werdet sehen, es geht leichter von der Hand.

Eure Bea.

21 Kommentare

  • Busymamawio

    Das eBook klingt sehr interessant! Leider habe ich noch kein nebengewerbe und mir würde das noch nicht viel bringen, da dies aber in absehbarer Zukunft mein Ziel ist, ist es nicht verkehrt, sich schon mal zu informieren 🙂
    Wie klappt denn die Zusammenarbeit mit deinem Mann? Ich könnte es mir persönlich nicht vorstellen für meinen Mann zu arbeiten. Ich hoffe, du erreichst dein Ziel schnell und kannst mit ihm auf Augenhöhe arbeiten.
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

  • Steffi

    Hallo,

    den Seelenwärmer trinken wir auch ganz gerne abends beziehungsweise Löffeln wir. Wichtig ist wirklich das du eine kleinere Tasse nimmst dann wird der wirklich dick flüssig und schmeckt super lecker. Viel besser als wenn er zu flüssig ist.

    Das mit dem Kalender ist eine tolle Idee. Viel Erfolg.

    Liebe Grüße

    Steffi

  • Lisa

    Hallo Bea,
    zunächst einmal wünsche ich ebenfalls einen guten Start in eine (hoffentlich 😉 ) etwas entspanntere Woche! Das Buch von Herrn Kreuter klingt gut; du hast mich wirklich neugierig gemacht. Das muss ich mir nachher mal näher ansehen!
    Liebe Grüße, Lisa

  • Sirit

    Das ist ja eine witzige Mischung! Pudding und Bücher! Kooperation für Blogger interessiert mich sehr! Schaue ich mir an und danke Dir sehr für den Tipp! Ich kritzele in solchen Büchern immer wild herum. Machst Du das auch? VG! Sirit

  • Tanja

    Die Bichtipps sind interessant. Die muss ich mir Mal anschauen. Den Seelenwärmer muss ich weg lassen, da ich derzeit zu klein bin für mein Gewicht. Da ist zu wenig Platz für sowas leckeres…

  • Mo

    Liebe Bea,

    die Idee mit dem Plan finde ich super, das habe ich auch mal fürs Essen versucht. Bin dann aber an meinen nicht vorhandenen Essensideen gescheitert. Komischerweise kann ich alles andere ganz gut planen.
    Das Buch „Kooperation für Blogger“ interessiert mich auch. Das werde ich gleich mal bei Amazon suchen. Bin schon sehr gespannt was du uns zu den anderen Büchern schreibst.
    Ich wünsche dir eine tolle Woche,

    liebe Grüße,
    Mo

  • I need sunshine

    Oh danke für den Tipp mit dem Kalender, das schaue ich mir gleich mal näher an. Ich hatte mal einen richtigen Blogger Kalender, aber gemerkt, dass es doch zu viel war. Ich brauche eine schnelle Übersicht und da ist so eine Monatsübersicht mit den wichtigsten To Dos und Deadlines praktisch. Details plane ich dann in Asana (ähnlich wie Trello).

    Liebe Grüße,
    Diana

  • Lena

    Liebe Bea
    Oh, was für ein schöner Kalender zum Ausdrucken, den werde ich mir auch einmal genauer anschauen.
    Das Buch tönt auch unglaublich spannend, nicht nur wegen der Kooperationhilfe, sondern weil ich solche „Self Improvement“ Bücher gerne lese.
    Der Pudding in der Tasse kannte ich noch gar nicht, sieht aber mega lecker aus.
    Alles Liebe Lena

  • Carina

    Hallo Bea!
    Das Buch klingt echt interessant. Auch die „Goodies“ die mit dem Buch kommen hören sich brauchbar an. Und danke….jetzt hab ich Gusto auf Pudding bekommen 😉.

    LG
    Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.